Lage

Die Wohnung befindet sich im Hamburger Stadtteil Rahlstedt, der zum Bezirk Wandsbek
gehört. Rahlstedt, gelegen am nordöstlichen Rand Hamburgs, grenzt an die Stadtteile
Volksdorf, Farmsen-Berne, Tonndorf, Jenfeld und an den Kreis Stormann in Schleswig-
Holstein. Mit einer Fläche von ca. 26,5 km² und ca. 90.500 Einwohnern ist Rahlstedt
flächenmäßig der drittgrößte und einwohnerstärkste Stadtteil Hamburgs.

Die Wohnung liegt sehr zentral im Herzen von Rahlstedt. Alle notwendigen Einrichtungen
des täglichen Bedarfs sind fußläufig zu erreichen. In unmittelbarer Umgebung der
Wohnung befinden sich bspw. diverse Supermärkte, Bäckereien, Schulen aller
Schulformen (Grundschule, Gymnasium), Kitas, Cafés und Restaurants. Apotheken und
Ärzte sind ebenfalls binnen weniger Minuten zu Fuß sehr gut zu erreichen.
Sport- und Freizeitmöglichkeiten bieten der Rahlstedter Tennis- und Hockeyclub, der
Rahlstedter Sport Club, das Rahlstedter Hallen-/Freibad sowie diverse Fitnessstudios.

In 200 m Entfernung in direkter Nachbarschaft befindet sich das Rahlstedt Center. Hier
finden sie neben dem Shopping und Einkaufen alles von A bis Z. Neben der
Freizeitgestaltung wird hier jede Menge Abwechslung in den Bereichen Gastronomie,
Veranstaltungen und Aktionen für die ganze Familie geboten.
Den Rahlstedter Bahnhof erreicht man in 500 m, von wo aus man mit der Regionalbahn 81
oder dem Regionalexpress 8 in ca. 15 Minuten zum Hamburger Hauptbahnhof gelangt.
Auch die Autobahn (A1) verläuft nur wenige Kilometer entfernt, was die sehr gute Lage und
Verkehrsanbindung dieser Wohnung unterstreicht.